Logo der Essence of Wine
Bild Fahne SpanienBild Fahne EnglandBild Fahne FrankreichBild Fahne Deutschland
Benutzer-Manager: Charly
Bild Fahne SpanienBild Fahne EnglandBild Fahne FrankreichBild Fahne Deutschland

DO RIBERA DEL DUERO

Logo der DO RIBERA DEL DUERO
In den Weinbergen des D.O. Ribera del Duero herrscht über eine Vielfalt, die mit viel ganz anderem siegt: Tinto del País oder Tempranillo. Der beschmutzte Wein wird erfolgreich in dieser Zone erlangt. Es ist ein aromatischer, sehr fruchtiger Wein und von roter sehr lebendiger Farbe in seiner Jugend und weicher, aterciopoelado und mit großem Reichtum in eleganten wohlschmeckenden Geruchsempfindungen, die entlang seiner Entwicklung offenbart werden.

Jahrgänge der Weinregion

E-Excellent # SG-Sehr gut # G-Good # R-Regular # M-Mangel #
Bereich 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1997 1996 1995 1994 1993 1992 1991 1990 1989 1988 1987 1986 1985 1984 1983 1982 1981 1980 1979 1978 1977 1976 1975 1974 1973 1972 1971
RIBERA DEL DUERO E E E SG SG G SG E SG SG E SG E SG G E E SG R G SG G E G G E SG R SG SG E G G R M SG G G SG R M
Details anzeigen Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Zone der Produktion

Burgos:Adrada de Haza, Anguix, Aranda de Duero, Baños de Valdearados, Berlangas de Roa, Boada de Roa, Caleruega, Campillo de Aranda, Castrillo de la Vega, Fresnillo de las Dueñas, Fuentecén, Fuentelcésped, Fuentelisendo, Fuentemolinos, Fuentenebro, Fuentespina, Gumiel de Izán, Gumiel del Mercado, Guzmán, Haza, Hontangas, Hontoria de Valdearados, Hoyales de Roa, La Aguilera, La Cueva de Roa, La Horra, La Sequera de Haza, La Vid, Mambrilla de Castrejón, Milagros, Moradillo de Roa, Nava de Roa, Olmedillo de Roa, Pardilla, Pedrosa de Duero, Peñaranda de Duero, Quemada, Quintana del Pidio, Quintanamanvirgo, Roa, San Juan del Monte, San Martin de Rubiales, Santa Cruz de la Salceda, Sotillo de la Ribera, Terradillos de Esgueva, Torregalindo, Tórtoles de Esgueva, Tubilla del Lago, Vadocondes, Valcabado de Roa, Valdeande, Valdezate, Villaescusa de Roa, Villalba de Duero, Villalbilla de Gumiel, Villanueva de Gumiel, Villatuelda, Villovela de Esgueva, Zazuar, Zuzones

Segovia:Aldehorno, Honrubia de la Cuesta, Montejo de la Vega de la Serrezuela, Villaverde de Montejo

Valladolid:Bocos de Duero, Canalejas de Peñafiel, Castrillo de Duero, Curiel de Duero, Fompedraza, Manzanillo, Olivares de Duero, Olmos de Peñafiel, Peñafiel, Pesquera de Duero, Piñel de Abajo, Piñel de Arriba, Quintanilla de Arriba, Quintanilla de Onésimo, Rábano, Roturas, Torre de Peñafiel, Valbuena de Duero, Valdearcos de la Vega

Soria:Alcoba de la Torre, Alcubilla de Avellaneda, Alcubilla del Marqués, Aldea de San Esteban, Atauta, Castillejo de Robledo, Ines, Langa de Duero, Matanza de Soria, Miño de San Esteban, Olmillos, Pedraja de San Esteban, Peñalba de San Esteban, Quintanilla de Tres Barrios, Rejas de San Esteban, San Esteban de Gormaz, Soto de San Esteban, Velilla de San Esteban, Villálvaro,

Klima

Die spezifischen klimatologischen Bedingungen, die charakterisieren, hat die Kultur des Weinstocks in der Bank des Douro, großen Einfluß entlang dem vegetativen Zyklus der Weinberge, eine Rolle im wesentlichen in der Entwicklung des Betriebes und der Reife der Traube spielend. Auf diesen speziellen Bedingungen hängt dort, in reichem Maße, die Qualität von erlangten Suppen. Die Klimatologie der Bank des Douro wird durch gemäßigt-niedrig pluviometry (450 Mm/Jahr) dass charakterisiert, zu seinen trockenen Sommern (40ºC) und langen und strengen Wintern (-18ºC), und mit gekennzeichneten thermischen Schwingungen entlang den Stationen verbunden, sie rahmen es innerhalb eines Mittelmeerischen Klimas mit mehr als 2.400 Stunden der Sonne, welcher grundlegender Charakter der continentalidad ist.

Beschmutzte Vielfalten

Ermächtigt: Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Robe-Farben

Bevorzugt: Tempranillo

Weiße Vielfalten

Ermächtigt: Albillo

Bevorzugt: N/A

Typen des Weins

  • Rosafarbener Wein. wird Die Produktion von rosafarbenen Weinen durch ein Minimum von 50% von beschmutzten Vielfalten ermächtigt im Artikel 5 ° dieser Regelung bewirkt.
  • Beschmutzter Wein. Die beschmutzten Weine werden durch ein Minimum von 75% der Vielfalt " Tinta del Pais " und der Ruhe durch die im Artikel 5 ermächtigten Vielfalten ausgearbeitet. ° dieser Regelung. Auf jeden Fall die Teilnahme in diesen Weinen der Vielfalt: Tinte des Landes, allein oder zusammen mit Cabernet Sauvignon, Merlot und Malbec es muß nicht niedriger sein als 95%.

Durchführungsrat

Durchführungsrat des D.O. " RIBERA DEL DUERO "

Krankenhaus, s/n

09300 - Roa de Douro

Burgos - Spanien

Telefon: 947541221 - Telefax: 947541116

http://www.riberadelduero.es

Liste der Weingüter

< Previous | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Next >

Aalto Bodegas y Viñedos

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Quintanilla de Arriba-ValladolidCastilla y León

Agricultura y Bodega Renacimiento de Olivares

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Olivares de Duero-ValladolidCastilla y León

Aldekoa, S.C.

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Aldehorno-SegoviaCastilla y León

Alizán Bodegas y Viñedos

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Quintanilla de Arriba-ValladolidCastilla y León

Ascensión Repiso Bocos (Verónica Salgado)

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Pesquera de Duero-ValladolidCastilla y León

Atalayas de Golbán, S.L.

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Atauta-SoriaCastilla y León

Bodega 3 Ases

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

-ValladolidCastilla y León

Bodega Abadía de Acón

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Castrillo de la Vega-BurgosCastilla y León

Bodega Altos de Ontañón

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Fuentecén-BurgosCastilla y León

Bodega Bosque de Matasnos

Ursprungsbezeichnung RIBERA DEL DUERO

Peñaranda de Duero-BurgosCastilla y León

< Previous | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Next >

Kommentare

Einen neuen Kommentar hinzufügen